The Latest

Ein wesentlicher Faktor für die Linderung von Neurodermitis, auch atopische Dermatitis genannt, ist eine gesunde Ernährung. Die Form der Ernährung bestimmt unmittelbar Krankheitsverlauf und Lebensqualität. Viele Fertiggerichte, industrielle Lebensmittel und Fastfood lösen Hautirritationen aus. Die enthaltenen chemischen Zusatzstoffe sind für chronische Hauterkrankungen mitverantwortlich.

(weiterlesen…)

 

Mangelernährung im Alter

On 25. April 2013, in Gesundheit, Nährstoffe, by admin
0

Viele Menschen wissen nicht, was für ein großes Problem eine ausreichende Ernährung bei älteren und oft auch kranken Menschen darstellen kann. Besonders schwer kranke geriatrische Patienten können über das Essen nicht genug Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente aufnehmen. Die Folge: Die Menschen leiden unter Mangelernährung.

Wie kann Mangelernährung vermieden werden?

Wer im Alter wegen Appetitlosigkeit, einer schweren Erkrankung, allgemeiner Schwäche oder in der Rekonvaleszenz nicht ausreichend essen kann, sollte eine Ergänzungsnahrung erhalten, die die Defizite ausgleicht. Auf dem Markt sind Produkte für die enterale Ernährung in Form von Trinknahrung. Je nach Verdauungsleistung und der Lage des Stoffwechsels kann zwischen hochkalorischer oder normalkalorischer Trinknahrung mit oder ohne Ballaststoffe gewählt werden. Die Trinknahrung gibt es in verschiedenen Zubereitungen, sodass der Patient eine für ihn genau abgestimmte Zusammensetzung in der von ihm bevorzugten Geschmacksrichtung bekommen kann. Bewährte Produkte, wie der Fresubin energy Drink oder Fresubin energy fibre Drink, können auch im Mischkarton geliefert werden. Bei entsprechenden Indikationen kann bei Mangelernährung im Alter auch die Gabe eines Eiweißkonzentrates sinnvoll sein. Resource Protein 88 ist ein Instantpulver aus reinem Milcheiweiß, das mit Vitaminen und Mineralstoffen angereichert wurde. Das Präparat ist leicht löslich, geschmacksneutral und hat für den Organismus eine ausgezeichnete biologische Wertigkeit. (weiterlesen…)

 

Gesundes, fettarmes Essen ist ein wichtiger Bestandteil eines guten und ausgewogenen Lebensstils. Viel Gemüse und wenig Fleisch, dazu Säfte, Tees und wenig Kaffee und Alkohol. Wer sich ausgewogen ernährt bleibt langfristig gesund und fit. Wichtig neben einer gesunden Ernährung ist auch der Lebensstil im Allgemeinen: Regelmäßige Bewegung und das Vermeiden von Stress tragen stark zum persönlichen Wohlbefinden bei.

(weiterlesen…)

 

Enzyme machen den Stoffwechsel

On 29. November 2012, in Gesundheit, by Ute
0

Enzyme machen den Stoffwechsel

Die frühere Bezeichnung für Enzym ist Ferment. Wem beide Begriffe nun nicht einleuchten, dem soll gesagt sein, dass die Bedeutung des Wortes weit weniger problematisch ist als dessen Klang. Im Grunde genommen bezeichnet es eine Substanz, die im pflanzlichen, tierischen und menschlichen Organismus gebildet wird und bestimmte chemische Umwandlungen im Körper beschleunigt. Enzyme sind die „Zündkerzen” des Stoffwechsel und für den Organismus von entscheidender Bedeutung. Sie sind für die Einleitung, Beschleunigung oder Lenkung einer Vielzahl biochemischer Prozesse verantwortlich. Die überwiegend durch Eiweißmoleküle gebildeten Enzyme haben genau deswegen wichtige Funktionen im Stoffwechsel von Organismen. Vor allem für die Verdauung, aber auch für die Übertragung und Vervielfältigung der Erbinformationen sind sie von entscheidender Bedeutung.

Ohne? Geht nicht!

Der Stoffwechsel würde ohne Enzyme schlicht nicht stattfinden. Weder Vitamine noch Mineralien oder Hormone könnten ohne sie ihrer eigentlichen Aufgabe nachgehen. Deshalb dürfte klar sein, dass viele gesundheitliche Probleme auf eine mangelnde enzymatische Aktivität zurück zu führen sind. Eine ungenügende Enzymaktivität führt zu zahlreichen Verdauungsstörungen bis hin zu Resorptionsstörungen von Vitalstoffen. Es gibt mehrere zehntausend unterschiedliche Enzyme, die hochspezifisch arbeiten, d.h. jedes Einzelne steuert eine bestimmte biochemische Reaktion.

Ein enzymreiches Mahl

Dabei unterscheidet man zwischen Enzymen, die der Körper selbst produziert und solchen, die wir durch enzymatisch aktive Lebensmittel zu uns nehmen. Zu jenen gehören vor allem Obst und Gemüse. Sollte sich ihrerseits Enzymmängel bemerkbar machen, können sie auch auf enzymatisch aktive Lebensmittelkonzentrate zurückgreifen. Mein früheres Defizit wurde dadurch schnell wieder ausgeglichen und mein Körper befindet sich wieder in einem wohligen Gleichgewicht. Die richtigen Enzyme in der richtigen Menge sind in jedem Fall die Basis für einen optimalen Gesundheitszustand.

Tagged with:
 

Gesund essen statt fettig genießen

On 29. November 2012, in Gesundheit, by André
0

Gerade wenn man zu den Menschen gehört, die Essen lieben und sich als absolute Genießer betitulieren würden, fällt es umso schwerer ein Auge auf seine Ernährung zu haben. Die Reize sind einfach zu verlockend. Doch man muss nicht zwangsläufig auf alles verzichten, man kann sein Essen genießen und einfach zu gesünderen Alternativen oder Verfeinerungen greifen. Denn manchmal kommt es einfach auf die Kombination von Lebensmitteln an beziehungsweise auf die Uhrzeit, zu der sie zu sich genommen werden.

(weiterlesen…)

Tagged with:
 

Da sind sie dann wieder, diese unnötigen Pfündchen. Diese fiesen kleinen Röllchen, die sich an Hüfte und Bauch festbeißen und partout nicht loslassen wollen. Da kann ich machen was ich will. Bisher habe ich das, zugegebener Maßen, auch immer falsch gemacht. Friss die Hälfte oder Friss nix mehr, hat nicht geklappt und der gehasste Jojo-Effekt ist eingetreten. Fitness ist mein neues Zauberwort und ich nutze es viel und oft.

(weiterlesen…)

Tagged with:
 

Joggen für die Gesundheit

On 19. November 2012, in Bewegung, by Christin
0

Wer sich ohne viel Geld für ein Fitnessstudio auszugeben gern fit halten möchte, dem ist Joggen sehr zu empfehlen. Man bezahlt keinen Mitgliedsbeitrag, kann laufen wo man möchte, so oft man möchte, so lange man möchte und in seinem eigenen Tempo, ohne sich von jemandem hetzen zu lassen. Problem dabei ist allerdings zuweilen das Wetter, das einen manchmal etwas abhält. Wenn es zu heiß ist, möchte man ungern bei über 30 Grad im Schatten loslaufen, wenn es ohne Unterbrechung regnet ebenso wenig. Zumindest die sommerlichen Temperaturen kann man umgehen, indem man beispielsweise morgens vor der Arbeit eine Runde joggt, wo es noch nicht so warm ist, oder abends kurz vor der Dämmerung.

(weiterlesen…)

Tagged with:
 

Ich fühle mich damit besser

On 16. November 2012, in Nährstoffe, by Laura
0

Mein Freund hat damit angefangen und jetzt häng ich auch schon daran. Nahrungsergänzungsmittel. Wie gesagt, mein Freund war der erste von uns beiden. Er hat angefangen wieder ins Fitnessstudio zu gehen und nach einer Weile kam er dann mit Creatin- und Eiweißpulver an, aus dem er sich jeweils einen Shake pro Tag mixte. Irgendwann kamen die Vitamintabletten auch noch dazu und schon schob er sich jeden morgen eine Handvoll Tabletten, mit einem Shake rein. Erst kam mir das alles völlig albern vor, aber ich hab dann aus irgendwelchen Gründen auch damit angefangen und jetzt muss ich sagen, dass ich mich tatsächlich besser fühle.

(weiterlesen…)

Tagged with:
 

Effektiv und gesund abnehmen

On 15. Juni 2012, in Übergewicht, by admin
0

Immer häufiger sind Menschen in Deutschland übergewichtig und mit ihrer Figur nicht zufrieden. Sie fragen sich immer häufiger wie man schnell und gesund abnehmen kann und dabei nicht allzu viel Mühe investieren muss. In den Medien werden wöchentlich neue Diäten und Methoden vorgestellt, die allerlei versprechen, aber oft nur wenig halten. (weiterlesen…)

 

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft

On 11. Juni 2012, in Gesundheit, by admin
1

Während der Schwangerschaft ist eine gesunde Ernährung für die Entwicklung des Kindes sehr wichtig. Sie sollte besonders ausgewogen sein und viele Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Das eine schwangere Frau für zwei isst stimmt – jedoch nicht in der Anzahl der Kalorien. Nur 250 Kalorien mehr als andere Frauen werden benötigt. Jedoch sollte während der Schwangerschaft nicht zu sehr auf das Gewicht geachtet werden, was nicht bedeutet dass man hemmungslos Schlemmen sollte. Das richtige Gefühl und Wohlbefinden sind wichtig. Tipps für eine ausgewogene Ernährung ohne große Einschränkungen gibt es hier.

(weiterlesen…)

5 Sportarten für Kinder

On 29. Mai 2012, in Bewegung, by admin
0

Kinder. Kaum können sie laufen, wollen sie rennen. Und sollten das tun, denn Sport in jüngstem Kindesalter ist nicht nur eine Entlastung für die Eltern (denn schließlich haben Kinder das Recht, sich auszutoben), sondern tut vor allem auch den Kindern richtig gut. Neben richtiger Ernährung ist Sport der ideale Weg, um Übergewicht vorzubeugen und schult Konzentration, Koordination und Beweglichkeit. Doch welche Sportarten sind die Besten für den Nachwuchs? (weiterlesen…)

 

Gesundheit zum Trinken

On 29. Mai 2012, in Nährstoffe, by admin
0

Vitamix Mixer für Smoothies, Fruchtshakes und Co.
Besonders im Sommer gibt es viele leckere aromatische Früchte, die ganz besonders lecker sind. Ob Exoten oder heimische Birnen oder Quitten, alle kann man auf verschiedene Weisen genießen. Die einen mögen es gern einfach und direkt, die anderen machen sich einen Obstsalat, aber der Renner sind die sehr beliebten Smoothies und Fruchtsäfte. (weiterlesen…)

 

Der Kartoffelsalat gilt als typische deutsche Beilage und wird vor allem zu Würstchen, Fleisch oder Fisch gegessen. Die meisten Kartoffelsalate werden mit einem Dressing aus Mayonnaise, Schmand oder Sahne angerichtet und können somit als recht üppige Beilage betrachtet werden – doch das muss nicht unbedingt sein, denn Kartoffelsalat lässt sich auch kalorienärmer zubereiten.
(weiterlesen…)

 

Sporternährung für Fitnessbegeisterte

On 10. Mai 2012, in Bewegung, by admin
0

Best Body Nutrition aus dem vogtländischen Auerbach ist ein 1990 gegründetes Unternehmen, das es mit Qualität und einem breiten Sortiment aus der Garage an die Spitze des deutschen Marktes für Sportnahrung geschafft hat. Als Hersteller von Sportnahrung kennen viele Sportler und Spitzenathleten Best Body Nutrition aus ihrem Fitnessclub oder dem Fachhandel. (weiterlesen…)

 

Genauso wie für Menschen stellt eine ausgewogene und auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Ernährung auch bei Hunden eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für Gesundheit und Wohlbefinden dar. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass Hunde Futter benötigen, das sich von der Zusammensetzung her völlig anders darstellt als die Lebensmittel ihrer Herrchen. (weiterlesen…)